Im Oktober nach der Wahl: DER HAUPTSTADTBRIEF in der Berliner Morgenpost

DIE HINTERGRUND-SEITEN an jedem ersten Freitag im Monat

DIE HINTERGRUND-SEITEN IN DER Berliner Morgenpost
Abbildung durch Anklicken vergrößern

Berlin, 7. Oktober 2016. DER HAUPTSTADTBRIEF erscheint mit 8 Seiten Umfang heute wieder in der Berliner Morgenpost. DIE HINTERGRUND-SEITEN in der Berliner Morgenpost gibt es seit Juni 2015 einmal im Monat an jedem ersten Freitag zusätzlich zur gedruckten Ausgabe und deren Onlineversion.

Heute geht es um ein Leben in Zeiten kleiner Koalitionen, weil große nicht mehr gehen. Volkspartei war gestern, heute nimmt das Volk Partei. Im Berliner Ergebnis sind sechs Parteien im Abgeordnetenhaus, und es müssen sich drei von ihnen zusammentun, um eine parlamentarische Mehrheit zu bilden. Sie vertreten eine kleine Minderheit der Bevölkerung: Nur 35 Prozent der wahlberechtigten Berlinerinnen und Berliner gaben SPD, Linken und Grünen ihre Stimme.