Bernd Greiner

Prof. Dr. Bernd Greiner ist Gründungsdirektor und Mitarbeiter des „Berliner Kollegs Kalter Krieg/Berlin Center for Cold War Studies“. Er unterrichtete Außereuropäische Geschichte an der Universität Hamburg und leitete von 1994 bis 2013 den Arbeitsbereich „Theorie und Geschichte der Gewalt“ am Hamburger Institut für Sozialforschung. Im September erschien seine Biographie „Henry Kissinger. Wächter des Imperiums“ bei C.H. Beck.

Bernd Greiner

Prof. Dr. Bernd Greiner ist Gründungsdirektor und Mitarbeiter des „Berliner Kollegs Kalter Krieg/Berlin Center for Cold War Studies“. Er unterrichtete Außereuropäische Geschichte an der Universität Hamburg und leitete von 1994 bis 2013 den Arbeitsbereich „Theorie und Geschichte der Gewalt“ am Hamburger Institut für Sozialforschung. Im September erschien seine Biographie „Henry Kissinger. Wächter des Imperiums“ bei C.H. Beck.

Weitere Artikel von Bernd Greiner