Martin Sabrow

Prof. Dr. Martin Sabrow ist Direktor des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung in Potsdam und Professor für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin. 2017 erhielt er den Golo-Mann-Preis für Geschichtsschreibung für sein Buch „Erich Honecker. Das Leben davor 1912-1945“ (C.H. Beck).

Martin Sabrow

Prof. Dr. Martin Sabrow ist Direktor des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung in Potsdam und Professor für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin. 2017 erhielt er den Golo-Mann-Preis für Geschichtsschreibung für sein Buch „Erich Honecker. Das Leben davor 1912-1945“ (C.H. Beck).

Weitere Artikel von Martin Sabrow