Reiner Klingholz

Dr. Reiner Klingholz ist promovierter Chemiker, hat in der Grundlagenforschung gearbeitet, war Wissenschaftsredakteur beim Wochenblatt Die Zeit und beim Monatsmagazin GEO. Er hat 17 Jahre lang das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung geleitet, eine Denkfabrik zu Fragen des globalen demografischen Wandels. Jüngst in der Edition Körber erschienen ist sein neues Buch „Zu viel für diese Welt. Wege aus der doppelten Überbevölkerung“.

BERLIN-INSTITUT
BERLIN-INSTITUT

Reiner Klingholz

Dr. Reiner Klingholz ist promovierter Chemiker, hat in der Grundlagenforschung gearbeitet, war Wissenschaftsredakteur beim Wochenblatt Die Zeit und beim Monatsmagazin GEO. Er hat 17 Jahre lang das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung geleitet, eine Denkfabrik zu Fragen des globalen demografischen Wandels. Jüngst in der Edition Körber erschienen ist sein neues Buch „Zu viel für diese Welt. Wege aus der doppelten Überbevölkerung“.

Weitere Artikel von Reiner Klingholz